Handball – Erfolg und Niederlage – Wochenendrückblick

Herrenmannschaften erfolgreich, Damen müssen Auswärtsniederlage hinnehmen

Am gestrigen Samstag war die Reserve des RSV Altenbögge-Bönen 1951 e.V. in der Kreisliga zu Gast bei unserer Zweiten Mannschaft. Nach einer recht ansehnlichen Partie konnte sich unsere zweite gegen die siebt-platzierten Gäste mit 32:29 durchsetzen.

In der Bezirksliga empfing unsere Erste den HC Heeren-Werve zum Stadtderby. Die ohne den Leistungsträger Dominik Hoeft angereisten Heerener konnten jedoch nur phasenweise gegen die gut organisierte Mannschaft um Trainer Tobias Goeke mithalten. Somit stand am Ende ein nie gefährdeter 28:22-Sieg!

In der Kreisklasse durfte die Vierte Mannschaft zum Auswärtsspiel in Anröchte antreten. Gewohnt souverän und lässig konnte das Spiel mit 23:15 gewonnen werden. Damit fuhren unserer Altstars bereits den zwölften Sieg im 13. Spiel ein. Top!

Unsere VfL Kamen – 1. Damen mussten leider am heutigen Sonntag eine Niederlage beim Soester TV einstecken. Aufgrund einiger Personalprobleme traten unsere Mädels nur mit einer Rumpftruppe ohne Wechselmöglichkeiten gegen den Tabellenzweiten an. Das Resultat war eine 8:30 Niederlage. Jetz heißt es dennoch: Mund abputzen, weiter gehts!

Forza VfL !!!

Quelle: Facebook VfL Kamen Handball