Fest des Kamener Sports 2017

204 geehrte Personen aus 19 Sportarten rückten gestern Abend, 25. März 2017, beim Fest des Kamener Sports ins Rampenlicht der Stadthalle. „Wir sind im Breitensport gut aufgestellt, wovon auch die Spitze profitiert“, sagte Bürgermeister Hermann Hupe.
Die Auszeichnung der Sportlerin des Jahres 2016 gewann Mareike Fleischer vom VFL Kamen. Die aber befand sich zeitgleich auf der Geburtstagfeier ihrer Mutter. Für die Turnerin nahm Teamkollegin Annika Hunger die Trophäe entgegen. Mit 73 Prozent der Stimmen erhielt Leichtathlet Maximilian Feist vom VfL Kamen die meisten Stimmen bei der Wahl zum Sportler des Jahres.
Viel Applaus erhielt zudem Thomas Stoltefuss vom VfL Kamen, der für den Gewinn der Deutschen Seniorenmeisterschaft im Winterwurf in der Altersklasse M55 die Sportplakette der Stadt Kamen erhielt.

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Quelle: Auszug des Textes von kamenweb.de, VfL Kamen Turnen, VfL Kamen Leichtathletik